• 30. März 2021

    Karfreitag 15 Uhr – musikalische Passionsandacht

    Musikalische Passionsandacht zu Karfreitag unter freiem Himmel VOR unserer Ev. Kirche am Markt.
    Bitte warm und wetterfest anziehen.

    Ev. Kirche am Markt (Citykirche)
    Freitag, 2. April 2021 (Karfreitag), 15.00 Uhr

    Das bekannte trio contemporaneo wird (in der Besetzung Viola, Violine, Klavier) die Texte und Gebete zum Gedenken an die Sterbestunde Jesu musikalisch zum Klingen bringen.

    Neben Werken von Johann Sebastian Bach wird u.a. auch ein Werk des Bachsohnes Johann Christian Bach für Viola und Orgel zu hören sein. Von dem 1956 in Hattingen geborenen Komponisten Günther Wiesemann werden ein meditatives Stück und ein choralbezogenes Triowerk mit einer zusätzlichen Sprechpartie angeboten, bei dem es um menschliche Selbstüberschätzung geht. Beendet wird die musikalische Andacht mit den berührenden Kreuzandachten für Orgel von Franz Liszt.

    Das Trio spielt in der Besetzung Olga Shonurova, Orgel und Schlaginstrumente, Benjamin Nachbar, Viola und Violine sowie Günther Wiesemann, Orgel, Sprecher und Schlaginstrumente.

    Eine Anmeldung zu dieser Andacht ist im Vorfeld nicht nötig.
    Die zur Kontaktverfolgung benötigten Daten werden vor Ort abgefragt.

  • Aktuelles aus der Gemeinde

  • 18. April 2021

    Kirchenkreisandacht: Barmherzigkeit in der aufgeregten Gegenwart

    Pfarrer Matthias Weichert schreibt zum zweiten Sonntag nach Ostern: Andacht: Barmherzigkeit in der aufgeregten Zeit (Quelle: Kirchenkreis an der Agger)
  • 18. April 2021

    Kirchenkreisandacht: Gott als Schatz- und Perlensucher

    Pfarrer Michael Kalisch, Pfarrer der Kirchengemeinde Wiedenest, schreibt über ein besonderes Abenteuer: Andacht: Gott als Schatz und Perlensucher (Quelle: Kirchenkreis an der Agger)